Gericht:
Verwaltungsgericht Stuttgart
Aktenzeichen:
4 K 3842/11
Datum:
12. Juli 2012
Art der Entscheidung:
Urteil
Rechtsgrundlage:
Informationsweiterverwendungsgesetz
Kurztext:
Ausschreibungstexte einer Kommune, die zur öffentlichen Bekanntmachung bestimmt sind, fallen unter den Anwendungsbereich des Informationsweiterverwendungsgesetzes. Ihre Herausgabe zur Weiterverwendung durch einen Dritten begründet den Gleichbehandlungsanspruch aller Interessenten.
Schlagwort:
Allgemein zugängliche Quelle, Anwendungsbereich/Zuständigkeit, Veröffentlichung von Informationen
Download:
ExternerPDF-Datei, 9471,2 KB
Verfahrensgang:
  • Bundesverwaltungsgericht, Urteil, 7 C 12.14, 14.04.2016
    Zur Entscheidung
  • Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, Urteil, 10 S 1695/12, 24.09.2013
    Zur Entscheidung